Die beweglichen Ferientage in der OGS

Aktualisiert: 2. Feb.

Während viele Kinder ihre freien Tage nach den Zeugnissen zuhause genießen konnten, war im Ganztag einiges los. Am Montag waren die Kinder des Jahrgangs 1 und 4 und am Dienstag die Kinder des Jahrgangs 2 und 3 auf dem Nordfriedhof. Herr Pamin und sein Team waren so freundlich und haben eine Führung über den Friedhof angeboten. Dort gibt es in dieser grauen Jahreszeit schon die ersten bunten Blüten zu entdecken. Die Kinder konnten außerdem einiges über die tierischen Bewohner des Friedhofs lernen. In der Schule wurde geturnt, getanzt und gebastelt. Die Kinder des Jahrgang 4 haben ihre eigenen Kasperlepuppen entworfen und wir freuen uns, vielleicht schon bald ein Theaterstück sehen zu dürfen.






186 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das Land NRW bietet mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund seit vielen Jahrzehnten eine breite Auswahl an Herkunftssprachlichem Unterricht (HSU). Dieses freiwillige Angebot