Besuch des Figurentheaters "Hille Pupille"

am Dienstag, dem 9.11. hatten wir das Figurentheater "Hille Pupille" zu Gast bei uns in der Bierpohlschule. Alle Jahrgänge durften sich das Stück "Eiskalte Zeiten" anschauen. Für weitere Informationen zu dem Theaterstück klicken Sie gerne hier.

In der eiskalten Region der Antarktis erleben zwei recht unterschiedliche Typen, ein "zugereister" Eisbär und ein Pinguin, was es bedeutet, Gewalt mit Zivilcourage zu begegnen. Unterdrückt von dem großen und bedrohlichen Vogel "King" und seiner Pinguinbande finden sie zueinander und schließen Freundschaft. Auf einer Eisscholle trotzen sie in ihrem Spiel selbst dem heftigstem Sturm. Und als es darum geht, auch "King" gegenüber zu bestehen, suchen die beiden gestärkt und ermutigt Unterstützung im Publikum. Gemeinsam gelingt es schließlich, den bis dahin übermächtigen Vogel in die Flucht zu schlagen. Zurück bleibt für alle ein gutes Gefühl im Bauch.

108 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Das Land NRW bietet mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund seit vielen Jahrzehnten eine breite Auswahl an Herkunftssprachlichem Unterricht (HSU). Dieses freiwillige Angebot