Suche
  • bierpohladmin

Spendenaktion Sankt Martin der GS Bierpohlschule an die Mindener Tafel

Schulen haben ihre Traditionen, ihre Rituale. Eine zentrale Tradition an der Bierpohlschule ist der Martinstag, hierbei geht es nicht nur um einen schönen Umzug im Stadtteil, hier geht es auch um die Werte, für die Sankt Martin steht. In den Wochen vor dem Martinstag beschäftigen sich die Kinder mit dem Leben und dem Handeln des Heiligen, die Kinder lernen, dass man auch den Nächsten sehen und wenn dieser in Not ist, mit ihm teilen soll.

Coronabedingt fiel im laufenden Jahr der Martinsumzug aus, aber der Gedanke des Martinstages blieb. Kinder, Eltern und Lehrende der Bierpohlschule vereinbarten, Lebensmittel für Bedürftige zu sammeln und der Mindener Tafel zu übergeben. Es war eine gelungene Aktion, die Vorsitzende der Mindener Tafel Frau Dyck freut sich über so viel Engagement und die vielen Spenden.





145 Ansichten1 Kommentar

©2021 Bierpohlschule