Suche
  • Bierpohschule

Verkehrserziehung im 1. Jahrgang


Heute startete die Verkehrserziehung in Kooperation mit der Polizei an unserer Schule. Ziel der Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung in der Grundschule ist es, die SchülerInnen zu selbstständigen und sicheren Verkehrsteilnehmern zu erziehen. Der Unterricht knüpft an die Erfahrungen der Kinder an ihrem Wohnort

an. Inhaltliche Schwerpunkte sind in der Klassen 1 der Schulweg und die Verkehrsteilnahme als Fußgänger.

122 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zusätzlich zu den bekannten Pool-Testungen werden parallel Einzeltests in der Schule durchgeführt. Im Falle eines positiven Pools erhalten Sie vom Labor per SMS die Info, dass die bereits im Labor vor